Leistungen

 
Die Sponsoren der Jugendwerkstatt




Profil
Leistungen
 
Abteilungen
Kooperationen
Spenden
Aktuelles
Links
Stellenangebote
Sponsoren
Downloads
   
 
Berufsvorbereitende Angebote
 
  Jugendwerkstatt-Regensburg  
     
 

Berufscoaching von jungen Migranten

Zielgruppen:

Mit dieser Maßnahme richten wir uns an junge EU Migranten und Flüchtlinge, die Jobcenter- oder Agenturkunden sind, aus
dem Raum Regensburg,

  • die beim Start der Maßnahme unter 25
    Jahre alt und nicht mehr vollzeitschulpflichtig
    sind
  • die im Bereich der interkulturellen beruflichen
    Kompetenzen weitere Förderungen
    benötigen
  • die über einen Grundwortschatz an
    Deutsch verfügen (wünschenswert Niveau
    B1)
  • die eine Bleibeperspektive in Deutschland
    haben
  • und die eine Ausbildung anstreben.

Ziele der Maßnahme sind:

  • gesellschaftliche und berufliche Integration
  • berufliche Orientierung
  • die Förderung der Ausbildungsreife und
    Beschäftigungsfähigkeit
  • nachhaltige Integration in eine berufliche
    Ausbildung bzw. Einstiegsqualifizierung
    oder einen Arbeitsplatz

Inhalte:

Das Berufscoaching besteht aus den Teilen:
individuelles Einzelcoaching, Gruppenunterricht und Praktikumsphasen


Das Einzelcoaching:

  • Erarbeitung individueller Ziele
  • Entwicklung passgenauer Berufswege
  • Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Recherche nach Praktikums- und Arbeitsstellen
  • Beratung und Begleitung bei persönlichen
    Schwierigkeiten oder Krisen


Der Gruppenunterricht: (1x wöchentlich)

  • Vorstellung verschiedener Berufsfelder
  • Arbeits- und Ausbildungsmarkt in
    Deutschland
  • Unterstützung bei den Anforderungen
    der Arbeits- und Lebenswelt in Deutschland
  • Bewerbungstraining
  • Vermittlung von Schlüsselqualifikationen
  • Förderung von fachlichen, sozialen und
    persönlichen Kompetenzen

Praktika:


Die Praktika werden individuell auf die beruflichen Bedürfnisse und Wünsche des Einzelnen ausgerichtet. Dabei ist es hilfreich bei mindestens zwei verschiedenen Betrieben ein Praktikum von jeweils bis zu sechs Wochen durchzuführen.


Ziel ist es, über ein Praktikum die Arbeitswelt kennenzulernen und die Übernahme in ein Einstiegsqualifizierung oder eine Ausbildung zu ermöglichen.

Die Praktika werden vorbereitet, begleitet und anschließend ausgewertet.

Dauer der Maßnahme

Das Förderangebot dauert in der Regel 6 Monate. Der Einstieg ist laufend möglich.

Finanzierung der Maßnahme

Die Finanzierung erfolgt durch die Jobcenter Regensburg Stadt und Land und die Agentur für Arbeit. Für die Teilnehmenden ist die Maßnahme kostenlos.

Flyer Berufscoaching

Ansprechpartner/innen


Bei der Bundesagentur für Arbeit:
Tel.: 0800 4 5555 00


Beim Jobcenter Stadt Regensburg:
Tel.: 0941/64090 377


Beim Jobcenter Landkreis Regensburg:
Tel.: 0941/89936 111


Persönlicher Ansprechpartner in der Jugendwerkstatt:

Herr Lukas Meinberg; Dipl.-Soz. Päd. (FH)

Lukas.meinberg@jugendwerkstatt-regensburg.de

Tel.: 0941/5 85 53 – 34

Herr Markus Meier; Sozialpädagoge (B.A.)

markus.meier@jugendwerkstatt-regensburg.de

Tel.: 0941/5 85 53 – 37

Frau Katrin Birkenstock; Sozialpädagogin (B.A.)

Tel.: 0941/5 85 53 - 43

katrin.birkenstock@jugendwerkstatt-regensburg.de

 

 
 

 

 
 

 

 

 
  zurück nach oben  
 
 
 
 
  © 2002 Jugendwerkstatt Regensburg e.V. - Glockengasse 1 - 93047 Regensburg - Impressum - Webdesign: Matthias Schmahl